Willkommen in deiner Nachbarschaft

Leipzig Volkmarsdorf

3400+

aktive Nachbar:innen auf nebenan.de

700+

aktive Nachbar:innen in der Umgebung

5900+

Beiträge bei nebenan.de

Beitreten
picnic

Was ist nebenan.de?

Bei nebenan.de vernetzen sich Menschen aus deiner Nachbarschaft Leipzig Volkmarsdorf. Sei dabei!

Mehr erfahren!

Deine Nachbar:innen interessieren sich für:

  • Englisch
  • Musik
  • Reisen
  • Filme
  • Familie
  • Spazieren gehen
  • Lesen
  • Kino
  • Konzerte
  • Radfahren
Jetzt kostenlos anmelden
45,00 €

Laufgitter

Hallo, wir verkaufen dieses XXL-Laufgitter, da wir es nicht weiter benötigen. Im einem sehr guten Zustan. Es können verschiedene Höhen eingestellt werden. Würde abgebaut und würde sich über ein nächsten Besitzer freuen Wäre zus schade wenn es in den Müll geht Bei Fragen stehe ich gern zur Verfügung 45€

10,00 €

Puma Rucksack

Hallo Verkaufe mein puma Rucksack der hat keine Gebrauch spuren er ist in einem sehr guten zustand

45,00 €

Solarpower bank

Hallo Verkaufe hier eine solar powerbank die ist in einem sehr guten zustand an den Seiten sind 2 laden Kabel der eine ist für Apple ( ist bisschen kaputt aber lädt trotzdem)und die andere seite für Samsung sonst ist alles im sehr guten Zustand Nur Verkauf kein Tausch Nur Abholung

23. Jan

Konzert und Ball mit Maracu

Herzliche Einladung zum Balfolk-Tanz mit Maracu: Am So 29.01. in LEIPZIG um 20 Uhr im Ostpassagen-Theater! Konradstr. 27, 04315 Leipzig. Karten: Voll 9 Euro, Ermäßigt 6 Euro, Förderpreis 12 Euro. INFOS auf der Seite vom Ostpassagetheater oder unter Maracu punkt band Wer ist Maracu? Inspiriert von den feinsten Tänzen, die wir vielerorts aufgabeln konnten, haben wir Grooves und Melodien zusammengeschnürt. Die lassen wir mal harmonisch davon fliegen und mal fangen wir sie sanft wieder ein. Wir lassen Klangkonfetti regnen und gehen mit euch in fetten Sounds baden! Und wenn sich die Tanzbeine dabei richtig ausgetobt haben, dürfen sie zu Ohren werden und den Geschichten lauschen, die von einer nächtlichen Begegnung mit Jazz und Klezmer erzählen... Maracu setzt sich aus fünf Leipziger Gesichtern der Balfolk-Tanzszene zusammen. Freut euch auf feinen dynamischen Bal Folk, tanzbar und beswingt. Mit ungebremster Leidenschaft präsentieren wir viele Eigenkompositionen und sehr lebendig arrangierte Trad-Stücke. Der Coundtdown läuft! Kurz vor unserer geplanten CD-Aufnahme grooven wir euch und uns ein und nehmen den Schwung mit in die Woche und ins Studio. Genießt den Abend mit uns im einmaligen Ambiente des ehemaligen Gründerzeitkinos mitten im Herzen Leipzigs! Daher empfehlen wir einen gepflegten Mittagsschlaf und dann einen tanzigen Sonntagabend – es geht auch nicht „bis in die Puppen“, versprochen, und trotzdem wird ausgiebig Gelegenheit zum Tanzen oder Hören sein ; ) Unterstützt uns auch JETZT bei unserem Crowdfunding! Von "Ewiger Dankbarkeit" bis hin zu einer Wunschkomposition gibt es viele Dankeschön-Optionen! Infos unter Maracu punkt band :) Was ist Balfolk? Bal bedeutet Ball oder Tanzveranstaltung – Folk kommt von Folklore. Ein Bal Folk umfasst Ketten-, Kreis,- und Paartänze und Mischformen davon. Einige, wie der Bourrée haben ihren Ursprung in den Gesellschaftstänzen des französichen Barock. Die meisten Kreistänze haben ihren Ursprung im Keltischen Kulturkreis. Viele Tänze kommen aus volkstümlichen Traditionen französischer Regionen, wie z.B. der Bretagne. In Deutschland gehören zu einem Bal Folk auch Tänze aus Schweden, Italien, Spanien und Osteuropa. Selbstredend werden auch deutsche Tänze getanzt. Wobei viele Tänze älter sind als die Namen der Länder, welche jetzt als Ursprung genannt werden und durch Migration und Kulturellen Austausch können die Ursprünge nicht immer nachvollzogen werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Genauere Informationen gibt es dann bei der Veranstaltung. Ihr könnt alleine, mit Partner oder im Rudel kommen. Der Abend ist offen für alle. Man kann jederzeit einsteigen. Vorkenntnisse sind hilfreich, aber kein Muss. Die meisten Tänze werden vor Ort nicht erklärt, sind aber recht einfach zu lernen - abschauen, Mittanzende fragen, ausprobieren oder einfach die Athmosphäre genießen sind gute Optionen. (Text von tanzvolk leipzig) Wir bitten darum, Tanzschuhe (ohne Pfennigabsatz) oder Ersatzschuhe (z.B. Turnschuhe, leichte Halbschuhe/Stiefel mit flachen Sohlen) mitzubringen, dass keine*r in den winterverschlammten Schuhen tanzen muss. Bequeme Kleidung wird empfohlen. Es wird richtig schön werden!

Mehr laden
Jetzt kostenlos anmelden

Lade die nebenan.de App herunter

AppStoreGooglePlay
App illustration